Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Die schwangere NatalieDie schwangere NatalieLetzte Woche hatte ich ein hammergeiles Erlebnis.Ich besuchte Natalie, eine Mutter, die erst seit 2 Monaten entbunden hat. Sie hat natürlich ihr Kind noch gestillt. Ich kam bei ihr an und sie empfing mich dem Wetter entsprechend in einem luftigen Sommerkleid. Ihr Ausschnitt und ihr hübsches Lächeln haben mich sofort verzaubert. Sie ist erst 29 Jahre alt. Wir knutschten uns innig, als ob wir uns schon ewig kannten, dann zog ich sie aus und es kam ihr Bauch zum Vorschein. Er war einfach so perfekt für mich. Ungelogen, war er übersät mit tiefen Schwangerschaftsstreifen, nicht nur der gesamte Bauch, nein selbst bis auf den Arsch und Rücken zogen sie sich durch. Als ich dann ihren BH öffnete, unglaublich, ich dachte, ich bin im Himmel. Dunkle riesige Zitzen, die regelmäßig gestillt wurden und auch diverse Streifen zeigten und wirklich sehr dick und prall waren und geil runter hingen. Dann war es soweit und ich lutschte und saugte an diesen Wahnsinnseutern. Es ist einfach unvorstellbar canlı bahis geil, wie viel Milch diese Sau mir geben konnte, ich saugte so fest an ihren dicken fetten Milcheutern, dass ich nur so schlucken musste, einfach immer wieder, ich glaube ich habe mindestens einen Liter rausgesaugt. Es wurde einfach nicht weniger und um mich noch mehr anzumachen, drückte sie immer mehr ihre Sackeuter zusammen, um mich mit ihrer Tittenmilch vollzuspritzen. Ich legte mich unter Sie und genoss ihren warmen Strahlen aus ihren Zitzen. Wie dicke Euter einer Kuh hingen ihre auslaufenden Eutertitten über mir. Ihr schien es auch sichtlich zu gefallen. Nachdem mein erster Durst gestillt war, wanderte meine Zunge zu ihr runter, erst über ihren durch Schwangerschaftsstreifen zerklüfteten Bauch zu ihrem Kitzler. Einfach nur herrlich zu sehen, wie sie es jetzt genoss. Danach setzte sie sich auf mich. Mein Schwanz streckte sich ihr schon lang und hart entgegen und sie setzte sich einfach auf mich drauf und mein Schwanz verschwand in ihrer bahis siteleri nassen, noch durch die Geburt ausgeweitete Fotze. Sie ritt mich auf und ab und ich beobachtete, wie ihre Milchschläuche über mir hingen, an denen ich nach wie vor hart saugte, um alles aus ihren Titten rauszusaugen. Ich musste mich total zusammenreißen, um nicht sofort mein Ficksperma in ihre Mutterfotze abzupumpen. Deshalb legte ich sie auf den Rücken und rammelte tief in sie ein. Bei jedem Zustoßen beobachtet ich ihren ihre ausgelutschten Titten, bis ich nicht mehr konnte und meine angestaute Spermaladung tief in sie bis zu ihrer Gebärmutterfotze reinschoss. Dabei stellte ich mir vor, sie erneut zu schwängern. Nach kurzer Pause ging es weiter, es dauerte nicht lange aufgrund ihres wahnsinnigen unnormalen Milchflusses, dass mein Schwanz direkt wieder knallhart war. Sie ritt mich weiter und ich versuchte ihre Hängetitten noch weiter leer zu saugen, was scheinbar ein endloses unterfangen war. Also wechselten wir in die Doggy und ich canlı bahis siteleri rammelte meinen Fickschwanz von hinten in ihre Mutterfotze. Es war ein Traum. Da ich ihr gerne ins Gesicht sehen wollte wenn ich wieder abspritze, drehte sie sich nochmal rum, saugte und lutschte weiter an ihren Sackeutern, während ich sie tief weiter rammelte. Dann spritzte ich ein zweites Mal tief in sie rein. Nach einigen Minuten Pause, sie lag neben mir konnte ich nicht anders, als mich weiter an Ihrem geilen Körper und den mittlerweile noch schlauchförmigeren Milchtitten, die immer noch spritzten und ausliefe, aufzugeilen. Sie fing an meinen Schwanz tief zu blasen, auch hier stellte ich mir vor, sie durch meine zwei riesigen Spermaladungen geschwängert zu haben, damit sie weiterhin diesen herrlichen Körper und ihre Milcheuter behält. Sie lutschte wirklich alles aus mir raus, nach kurzer Zeit war es dann soweit und ich spritzte ein drittes Mal ab, diesmal in ihr Gesicht und ihren Mund. Sie schluckte alles gierig, kaum vorstellbar, aber es war immer noch viel, so geil wurde ich bei dem Anblick ihres schlaffen hängenden Schwangerschaftsbauches und ihrer leergelutschten Schlauchtitten. So sehr wurde ich jedenfalls noch nie befriedigt. Und die Sau wurde noch einmal schwanger. ….

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

 Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir


bursa escort kocaeli escort bursa escort bursa escort bursa escort kayseri escort bursa escort tuzla escort bursa escort canlı bahis illegal bahis illegal bahis kaçak bahis canlı bahis illegal bahis sakarya escort bayan sakarya escort bayan hendek travesti