Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Mein gieriger Schwiegervater fickt mich Teil 2ein paar tage später…per telefon verabredete ich mich mit meinem schwiegervater,geil bei dem gedanken seinen Monsterschwanz in mir zu spüren,zu spüren wie er immer und immer wieder in und über mir kommt,sein heisses sperma schmecken…und wie er mich hart,unerbittlich ,gierig fickt wie eine maschine…(darauf komme ich später noch,der name ist programm).(“machine…ja,machine…)”wann kannst du kommen”,fragt er,” inge ist nicht da,die kommt erst heute abend wieder “”eine stunde” antwortete ich…”geht´s nicht schneller ?” fragt er…”ich will dich ficken,du kleine geile sau!” herrscht er mich an.ich höre,wie er dabei schwer und stossweise atmet.”ich glaube,ich weiss was du gerade machst”,kann das sein? frage ich und lachte”ja,mach weiter,komm mach mich geil,ich spritze gleich ab,geile sau du! ich spritze gleich auf eines deiner geilen fotos und werde dich ficken wie ein gieriges tier!”geil zu hören,wie er während er mit mir telefonierte,seinen grossen schwanz wichste und kurz vor dem abspritzen stand.”wo bist du gerade?” fragte ich erregt.”auf dem speicher,ich bin auf dem speicher,liege auf dem alten eisenbett und wichse auf deine bilder,du geile kleine sau!”es brauchte keine zehn worte um ihn so geil zu machen,dass er abspritzte.ich kann nicht mehr,oh ja,jetzt,ja,jetzt,jetzt,jetzt ich komme” schrie er.dann kam er,schrie (!) seinen orgasmus heraus,unartikulierte laute und “geile sau”,wieder schrie er wie ein tier,spritzte nochmehrmals hintereinander auf mich ab.ich konnte hören,wie seine spermaladungen auf den boden klatschten,mehrmals hintereinander.der gedanke,dass mein schwiegervater diyarbakır escort nackt auf dem speicher auf diesem alten eisenbett auf mich wichsteund dabei am telefon mehrmals auf mich wie ein tier abspritzte,machte mich unvorstellbar geil.”ich komme sofort” flüsterte ich und stand auch kurz vor dem orgasmus…”ja,komm,komm,komm”! krächzte er “und zieh was geiles an du schlampe,du weisst doch ganz genau,was,geile sau;hoftür ist nicht verschlossen!”ich legte auf…was geiles anziehen,dachte ich…das kannst du haben…ja…das bekommst du jetzt,du gieriger ,dreckiger unersättlicher ficker,dachte ich:ca. 45-50 minuten später erreichte ich das haus meiner schwiegereltern,noch im auto zog ich meinen slip aus.mein geiles outfit stellte sich wie folgt dar:ultrakurzer falten-micromini mit schottenmuster weniger als 20 cm lang,schwarzes viel zu knappes top motiv “hello kitty”,flip flops mit blümchenmuster,schwarzen nagellack für finger und fussnägel.meine haare zu 2 zöpfen geflochten,kleine umhängetasche mit comic motiv (minnie maus).zusätzlich hatte ich mir noch schnell mit einem kajalstift einige sommersprossen ins gesicht getupft.lipgloss: feuerrot.also outfit: geiles schulmädchen…bei dem anblick wird mein schwiegervater geil wie noch nie werden dachte ich…und das war noch untertrieben,wie sich zeigte…ich wäre fast geplatzt,während er gierig wie ein tier seine ladungen tief in und über mich spritzte,immer und immer wieder….durch die nicht verschlossene hoftür kam ich in`s haus,erreichte den speicher.”otto?” rief ich…”komm rein ,du geile sau und zeig dich!” sagte er.ich bahnte mir den weg durch den mit alten escort diyarbakır möbeln zugestellten speicher.ganz hinten in der ecke hinter einem grossen schrank kam das alte verrostete eisenbett zum vorschein…und auch mein schwiegervater…und wie… er lag auf dem drahtbett,die ellbogen darauf abgestützt,nackt,mit einer monstererrektion,der ganze boden vor ihm war ausgelegtmit bildern von mir,alle micromini,crossed legs,so wie er es gerne mochte.sämtliche bilder waren mit neuen sowie alten spermaladungen vollgespritzt,unmengen massiver ladungen,die etwa 2 meter weit reichten,der gesamte linoleumboden vor dem bett war mit -ich schätze 100en-älteren spermaladungen übersäht,unglaublich.”zeig dich ,geile sau!” schrie er…und dann zeigte ich mich ihm in meinem outfit “geiles schulmädchen”.”OOOOOOAAAAAHHH !!!! ” schrie er,du geile kleine sau,du geile kleine sau!””dreh dich,zeig mir dein fleisch!” schrie er,dabei wichste er seinen grossen schwanz heftig,während ich vor ihm tänzelte ,drehte und ihm somein fleisch anbot.”wie ich sehe,hast du schon öfters auf mich abgespritzt?”fragte ich neckisch.”ich spritze schon jahre auf dein geiles fleisch ab”,schrie er,während er weiterwichste und mich gierig musterte.”in der schublade sind noch mehr,” keuchte er und deutete auf die geöffnete schublade des schranks.dort lagen mehrere hunderte von fotos,teils von mir,sowie recht rudimentäre “fotomontagen”mit meinem gesicht,die sich folgendermassendarstellten:sämtliche fotomontagen zeigten frauen (in extrem kurzen minis),beim gangbang,bukkake,beim 3er,beim 4er sowie frauen,teilweise gefesselt,die von einem bzw. mehreren männern in masken,meist diyarbakır escort bayan ledermasken,gefickt und vollgepumpt worden.auf fast allen war mein gesicht,aber nicht mit dem pc gemacht,sondern rudimentär war mein gesicht von fotos ausgeschnitten und dort draufgeklebt worden.(das waren die älteren,die neueren hatte er bedingt durch pc sehr gut gemacht.)”da guckst du,was?”keuchte er,”hunderte male habe ich hier schon gesessen und auf dich abgespritzt,du geile sau!””und was ist das?” fragte ich .in der hand hielt ich eine schwarze ledermaske,augenöffnungen,nasenöffnungen,mund mit reissverschluss,hinten zum schnüren.”soll ich dich damit ficken?” keuchte er.der gedanke von ihm mit ledermaske gefickt zu werden brachte mich fast zum orgasmus.”zeig mir zuerst,wie du damit auf mich spritzt!” sagte ich und reichte sie ihm.während er sie anzog,kamen noch mehr masken zum vorschein anderer natur (davon in einem späteren post) sowie ein paar handschellen (modell kirmes)und eine kleine ca. 30 cm lange lederpeitsche,was für eine geile sau,dachte ich,was für ein geiler gieriger ficker,genau das was ich hier gefunden habe brauchte ichgenau das!hnderte von malen hatte er mit schwarzer ledermaske hier oben auf dem rostigen eisenbett mit den rostigen federn gesessen,gelegen und auf mein fleischabgespritzt…ich setzte mich vor ihn auf den alten stuhl,langsam,gaaanz langsam überschlug ich meine schenkel für ihn,so wie es mochte,meinen micromini liess ich unverschämthochrutschen…ich bot mich ihm an,bot ihm mein fleisch an,um sich an mir zu vergehen,hart,brutal,gierig,tabulos,immer und immer wieder….jetzt wusste ich,dass er alles tun würde um mich ficken zu dürfen,er war mir verfallen,hörig….und das würde ich schamlos ausnutzen für meine zwecke…und so kam es dann auch….an der fortsetzung interessiert,jungs ?feedback wäre geil…tribute ebenfalls….oder gefalle ich euch nicht?

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

 Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir


maltepe escort ankara escort sivas escort adana escort adıyaman escort afyon escort denizli escort ankara escort antalya escort izmit escort beylikdüzü escort bodrum escort tekirdağ escort diyarbakır escort edirne escort aydın escort afyon escort bursa escort kocaeli escort bursa escort bursa escort bursa escort kayseri escort bursa escort tuzla escort bursa escort canlı bahis illegal bahis illegal bahis kaçak bahis canlı bahis illegal bahis sakarya escort bayan sakarya escort bayan sikiş izle hendek travesti